Die Abdingung von außervertraglichen Leistungen bei GKV-Patienten

Veranstaltungstermin: -

Ort: Augsburg

„Wo fangen die Privatleistungen an?“

In diesem Kurs lernen Sie, wo die private Liquidation nach GOZ / GOÄ beim Kassenpatienten anfängt und wie Sie bei außervertraglichen Leistungen mit Ihren Patienten rechtswirksame Vereinbarungen treffen.

Kursinhalt:

Rechtliche Grundlagen

  • GKV – Richtlinien
  • GOZ - Paragraphen

Behandlungsvereinbarungen für

  • Dentinadhäsive Füllungen
  • Wurzelkanalbehandlungen
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Parodontosebehandlung
  • Schienentherapie

Referentin:

Claudia Maier
ZMV, Abrechnungsmanagerin in den Bereichen Praxismanagement, Abrechnung und Honorierungssysteme. Mehr als fünfundzwanzigjährige Erfahrung in zahlreichen Zahnarztpraxen.
Durch das tägliche Praxisgeschehen sind Ihr Praxisabläufe, Abrechnung und Praxismanagement in jeglicher Form geläufig. Frau Maier hält regelmäßig Vorträge und Workshops in Fachkreisen und an Fortbildungsakademien in Deutschland.

Gebühr:

129,00 EUR zzgl. MwSt.

Fortbildungspunkte:

Diese Veranstaltung erkennt die Leitsätze und Empfehlungen der BZÄK und DGZMK an und wird mit 6 Fortbildungspunkten bewertet.

Veranstaltungsort: In Zusammenarbeit mit unserem Partner Bauer & Reif Dental Augsburg

« Zum Veranstaltungskalender