Abrechnung und Dokumentation in der Implantologie

Veranstaltungstermin: -

Ort: Jena

Die Implantatversorgung gehört bereits in vielen Praxen zum Alltag. Doch was ist zu beachten bei GKV-Patienten?

In diesem Seminar erhalten Sie praktische Tipps und Lösungsvorschläge für alle Fragen rund um die Abrechnung implantologischer Leistungen. Optimieren Sie Ihre Abrechnung und vermeiden Sie unnötige Honorarverluste.

Kursinhalt:

  • Grundlagenwissen zur Abrechnung implantologischer Leistungen
  • Ausnahmefall und Ausnahmeindikation
  • Kooperation mit Fachärzten – was ist abzurechnen?
  • Begleitleistungen in der Planungsphase
  • Planung, Vorbereitung und Nachsorge
  • Checklisten zur Abrechnungsfolge und Dokumentation:
    • Festzuschuss bei Erstversorgung
    • Wann gibt es keinen Festzuschuss?
    • Festzuschuss bei Folgeversorgung oder Reparatur

Referentin:

Frau Jana Brandt
ZFA, ZMV und Referentin im Bereich Abrechnung.
Autorin für Fachartikel in den Bereichen Praxismarketing, zahnärztliche Abrechnung GKV/PKV, Azubis, im Sprechzimmer berechenbare BEB-Leistungen und Kieferorthopädie.

Gebühr:

129,00 EUR zzgl. MwSt.

Fortbildungspunkte:

Diese Veranstaltung erkennt die Leitsätze und Empfehlungen der BZÄK und DGZMK an und wird mit 7 Fortbildungspunkten bewertet.

Veranstaltungsort: Bauer & Reif Dental Jena

« Zum Veranstaltungskalender